Dienstag, 07. März 2017

Warum auch Sie bei Rückenschmerzen auf Tendo setzen sollten...

Eine unbedachte Bewegung, einmal falsch gebückt oder gehoben, schon ist er (wieder) da – der Rückenschmerz. Sofort wird jede Bewegung zur Qual und man kann meist nicht viel mehr tun, als sich möglichst wenig zu bewegen und abzuwarten, bis die Schmerzen von selbst abklingen oder zu einem Arzt zu gehen, um sich Schmerzmittel verschreiben zu lassen.
 

Tendo therapiert Rückenschmerzen und lässt sie gar nicht erst aufkommen!

 
Wenn Sie beides nicht so toll finden und für Rückenschmerzen eher anfällig sind, dann sollten Sie sich Tendo unbedingt ganz genau anschauen! Ein Gerät, entwickelt vom ehemaligen Profisportler und Italienmeister im Zweierbob Dieter Kofler, der durch seinen Sport selbst  einen Bandscheibenvorfall erlitt und nach Beenden seiner Karriere eine Ausbildung zum diplomierten Sportwissenschaftler und Rückenschullehrer absolvierte. Als er trotz langer Suche kein für seine Bedürfnisse geeignetes Gerät für die Therapie von akuten Rückenschmerzen und zur langfristigen Stärkung und Vorbeugung fand, entwickelte er kurzerhand selbst eines.
 

Effektiv in der Wirkung schon mit wenig Training

 
Mit Tendo können Sie Ihren Rücken effizient entlasten, mobilisieren und kräftigen. Dabei entspricht die Haltung dem üblichen Griff eines Physiotherapeuten, der bei Rückenschmerzen angewendet wird. Das eigene Körpergewicht dehnt die Wirbelsäule, entlastet die Bandscheiben und schafft schnell Linderung.
 
Tendo hilft schon bei wenigen Minuten Training dabei, Bandscheibenvorfälle sowie eine Vielzahl von anderen unspezifischen und spezifischen Rückenleiden zu therapieren.
 
Schon 5 Minuten Übungen nach dem Aufstehen lassen Sie gesund und aufrecht durch den Tag gehen.
 

Tendo ist einzigartig, hochwertig und geeignet für die ganze Familie

 
Made in Italy (Südtirol), aus hochwertigen Materialien (die z.B. auch beim Drachenfliegen Verwendung finden) und mit Stahl gebaut ist Tendo dank der vielen Einstellmöglichkeiten für alle Personen bis zu einem Gewicht von 130 kg geeignet. Ein einzelnes Tendo kann dabei von allen Personen in einem Haushalt verwendet und überall mit hingenommen werden. Im Gegensatz zu anderen Produkten wie z.B. Inversionsgeräten, muss man dabei nicht kopfüber hängen; man kann Tendo auch mitten im Wohnzimmer einsetzen und bei Bedarf schnell abmontieren und platzsparend und unauffällig verstauen.
 

Tendo ist günstig und von vielen Sportlern und Ärzten empfohlen

 
Ob Patrick Thaler (Mitglied der italienischen Skinationalmannschaft) oder der bekannte Südtiroler Arzt Dr. Christian Thuile: alle Anwender sind von Tendo begeistert. Die Anschaffungskosten von 346 € liegen weit unter denen von anderen Geräten und fallen bei einer Lebensdauer von vielen Jahren und der Nutzung durch mehrere Personen kaum ins Gewicht.
 
Dabei überzeugt Tendo mit vielen, einzigartigen Eigenschaften.
 

Alle Vorteile von Tendo auf einen Blick

  • Hilft nachweislich bei akuten Rückenschmerzen
  • Beugt schon mit wenig Trainingsaufwand Rückenschmerzen vor
  • Geringe Anschaffungskosten, hochwertige Verarbeitung
  • Einfache Handhabung
  • Anpassbar auf mehrere Nutzer
  • Made in Italy (Südtirol) 

 
Bei Fragen oder für weitere Informationen rund um Anwendung und Aufbau stehen wir Ihnen gerne telefonisch (+39/349/3777653), per Email: info@komed.it oder über den Facebook Messenger (fb.com/komedTENDO) zur Verfügung.
 
Worauf warten Sie? Tun Sie etwas für Ihren Rücken und gegen Ihre Rückenschmerzen. Bestellen Sie jetzt Ihren Tendo!

Top